Wegbeschreibung

... und so kommen Sie in die Wehrbergallee

Zu Fuß und mit dem Fahrrad:

Es gibt wunderschöne Wege entlang des Kirchsees und über die Wehrberganlagen. Einmal gefunden eignen sich die Wege zu Fuß - auch z.B. vom Bahnhof oder ZOB Preetz aus - für einen Spaziergang. Sie finden hier abwechselungsreiche Blicke auf Wasser, Wald, Äcker und eine parkähnliche Kulturlandschaft, die die holsteinische Schweiz so reizend machen.

Mit dem PKW:

Von Kiel kommend fahren Sie über die B76 in Richtung Preetz/Stadtmitte ab, dann auf die Kieler Straße, weiter auf der Klosterstraße in Richtung Schellhorn. Nachdem Sie das Ortschschild Schellhorn passiert haben geht es nach ca. 300 m rechts in die Wehrbergallee ab. Die Praxis liegt auf der linken Seite.

Von Plön kommend über die alte B76, Abfahrt Preetz/Schellhorn, kurz nach Trent! Erst heißt die Strasse Plöner Landstraße, dann geht sie in die Schellhorner Straße über. Etwa 500 m nach dem Ortseingangsschild Schellhorn biegen Sie links in die Wehrbergallee ab.

Mit der Bahn:

Jede Stunde fahren von Kiel in 16 Minuten und von Plön in 12 Minuten Regionalzüge zum Bahnhof Preetz/Holstein. Von dort geht es in ca. 25 Min. durch die Fußgängerzone von Preetz am Kirchsee entlang oder über die Schellhorner Straße zur Wehrbergallee. 

Tipp: An der Ecke Wehrbergallee-Schellhorner Strasse ist ein sehr bekanntes Lebensmittelgeschäft (Edeka Scheich), das viele wirklich gut kennen. Gegenüber ist der Dorfplatz mit dem Bökerhus. Wer sich nicht zurecht findet, fragen!