Kunsttherapie

mit Farben, Ton und Stiften...

 

 

   Offenes Atelier

Für alle, die sich in einer kleinen - offenen - Gruppe mit Hilfe von Farben, Papier, Ton und anderen Gestaltungsmitteln künstlerisch ausprobieren und austauschen sowie Zeit für sich selbst und Raum zum Erleben wollen.

Das eigene künstlerische Tun steht im Mittelpunkt. Gesucht wird nach dem eigenen Ausdruck ohne zu werten. Experimentieren mit Neuem oder nie Gewagten, wie Werke verändern, Bilder übermalen oder neue Entwürfe erproben gehören dazu.

In der Gruppe können sowohl das eigene Selbst als auch der/die Andere neu oder anders wahrge­nommen werden. Es gilt sich auszutauschen, eigene Gefühle und Gedanken zu ordnen, sowie Freude und Entspannung im eigenen Wirken/Werken zu erleben.

Kosten: 30 € pro Termin.

Kontakt:

Benedikta Ritgen M.A.

mobil: 0176 5681 8941

e-mail: b.ritgen@web.de 

oder 04342-1617 (Praxis Doll/Apel)